Es wurden insgesamt 85 Fragebögen abgegeben. Der Arbeitskreis möchte sich für diese hohe Beteiligung bei den Teilnehmern ausdrücklich bedanken, da uns eure Antworten, Anregungen und Vorschläge helfen, die nächsten Konferenzen in eurem Sinne zu gestalten. Wir haben uns im Arbeitskreis dafür ausgesprochen, die Ergebnisse ohne Wertung zu veröffentlichen, damit ihr ein umfassendes Meinungsbild erhaltet. Aufgrund der hohen Rückläufer ergibt sich aus unserer Sicht ein sehr repräsentativer Querschnitt, der die Qualität und den Praxisbezug zu unserer Arbeit als Betriebs- und Personalräte beleuchtet. Wir würden uns daher freuen, euch wieder auf der nächsten Konferenz mit einem attraktiven und für eure Arbeit hilfreichen Konferenzprogramm begrüßen zu dürfen.