Leitung des Forums: Peter Lindner Stadtwerke München GmbH
Protokollführung: Karl Geigenberger Stadtwerke München GmbH
Referent: Benjamin Geng CubeServ GmbH

2007 Essen - Forum4 - Bild1

Enhancement Packages mit neuen Funktionen können gezielt eingespielt werden. Dadurch werden aber immer auch die Berechtigungen neu zu prüfen sein.

Berechtigungen

 2007 Essen - Forum4 - Bild2

Neues Berechtigungskonzept ist wichtig für eine gute Nachvollziehbarkeit bei der Umstellung von SAP R3 auf SAP ERP.

Möglichkeiten für die Betriebs- und Personalräte:
Nachfolgende Punkte wurden in einer regen Diskussion erarbeitet, wobei sich aber keine Vollständigkeit ableiten lässt. Für alle rechtlichen Probleme können wir keine Garantie geben. Es kann sich in der Praxis der Fall ergeben, dass ein Arbeitgeber nicht dieser Meinung ist und es daher gerichtlich durchgesetzt werden muss:

  • Was ist alles in “Enhancement Package” enthalten?
  • Zusammenarbeit mit der IT-Sicherheit und den betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Projektsitzungen begleiten und teilnehmen
  • Ist jeder Release-Wechsel mitbestimmungspflichtig?
  • Mitarbeiter der IT sensibilisieren
  • Berechtigungskonzept anfordern
  • Datenqualität!
  • SAP-Zugang für BR anfordern und vorher regeln
  • Aktiv am Projekt, Pilot teilnehmen
  • Berater anfordern
  • Schulungen für BR/PR
  • Schulungskonzept für Mitarbeiter erstellen lassen und begleiten
  • ??????